veranstaltungen

Kalender

Würdigung von Ehrenämtlern in Bürgel

x
Montag, 8. Oktober 2018
Das Sportlerheim am Sportplatz des SV Blau-Weiß Bürgel e.V. war am 27. September 2018 erstmals Veranstaltungsort für den vom Kreissportbund Saale-Holzland e.V. (KSB) jährlich organisierten Ehrenamtsabends. Die liebevoll renovierten und gepflegten Räumlichkeiten bildeten dafür einen würdigen Rahmen für die insgesamt 34 Teilnehmenden.

Olaf Popp, Vereinsvorsitzender des SV Blau-Weiß Bürgel e.V., eröffnete die Veranstaltung der Sportfamilie und nutzt die Gelegenheit, seinen Mehrspartenverein und den Standort selbst vorzustellen mit einem Ausblick auf bevorstehende Investitionen.
Ergänzt und bestätigt wurden die Ausführungen durch den Bürgermeister Johann Waschnewski, der zudem die Bedeutung des Sportvereins und die Einsatzbereitschaft seiner Mitglieder für die Stadt Bürgel und ihr Umfeld würdigte.

Für ihre unentbehrliche Arbeit in ihren Sportvereinen – sowohl vor als auch hinter den Kulissen – wurden an diesem Abend 25 Personen geehrt.
Die Auszeichnungen nahmen Prof. Dr. Manfred Thieß, Vorsitzender des KSB, gemeinsam mit Robert Stemmler, Vorsitzender der Kreissportjugend, und Peter Gösel, Präsident des Landessportbund Thüringen e.V. (LSB), vor.

Vergeben wurden je nach Art und Dauer des Engagements das Ehrengeschenk des KSB, die Ehrennadeln des Kreissportbundes in Silber oder Gold sowie die Ehrennadel des LSB.
Zum Beispiel wurde unter der Führung von Simone Rost im VfB Steudnitz 1990 e.V. seit 2014 die Abteilung Kindersport aufgebaut, die gegenwärtig in vier Übungsgruppen etwa 70 Kinder ab dem Vorschulalter mit Sport und Bewegung begeistert. Sie erhielt für ihren Einsatz die Ehrennadel des KSB in Silber.

Als Sportwart seit 20 Jahren ist Mario Sachse in der Bürgerschützengilde zu Zimmern e.V. aktiv. Er gestaltet das Sportjahr eigenverantwortlich und kreativ, es gelang ihm Alt und Jung für das Vereinsleben zu begeistern. Durch eigene Jugend- und Frauenwertungen konnten die Wettkämpfe breiter aufgestellt werden. Hierfür wurde er mit der Ehrennadel des KSB in Gold bedacht.

In Anerkennung ihrer langjährigen verdienstvollen Arbeit im Sport in verschiedensten Funktionen wurden zudem mit der Ehrennadel des LSB geehrt: Olaf Popp (SV Blau-Weiß Bürgel e.V:), Mike Viehöfer (Bürgerschützengilde zu Zimmern e.V.), Ramona Dauth (Heiße Flammen Hainspitz e.V.) sowie Anette Watzke und Jürgen Kretschmar (beide SV Eintracht Wolfersdorf e.V.).

Im Anschluss an die Ehrungen übermittelte Prof. Thieß an Peter Gösel, der nach 24 jähriger Tätigkeit nicht erneut zur Wahl des ehrenamtlichen Präsidenten des LSB kandidieren wird, den Dank und die Anerkennung im Namen aller Sportvereine des Saale-Holzland-Kreises für das Geleistete und die vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Dr. Dietmar Möller, 1. Beigeordneter des Landrates a.D. für Gesundheit und Soziales, der die Auszeichnungen des KSB um die Ehrenamtsnadel des Saale-Holzland-Kreises ergänzte, hob seinerseits die progressive Rolle der Sportvereine in den Kommunen und vor allem in der Kinder- und Jugendarbeit hervor.

Leckeres vom Buffet und Gespräche in geselliger Atmosphäre rundeten den Abend ab.

Fotos: KSB
 
2018 09 27 Ehrenamt 1 2018 09 27 Ehrenamt 2 2018 09 27 Ehrenamt 3
2018 09 27 Ehrenamt 4 2018 09 27 Ehrenamt 5 2018 09 27 Ehrenamt 6
2018 09 27 Ehrenamt 7 2018 09 27 Ehrenamt 8 2018 09 27 Ehrenamt 9

Zurück