veranstaltungen

Kalender

Sportspektakel beim Bummisportfest

x
Mittwoch, 4. September 2019
Sportspektakel beim Bummisportfest in Dorndorf-Steudnitz

Bereits zum dritten Mal fand am Dienstag, den 3. September 2019, das Bummisportfest des Kreissportbund Saale-Holzland e.V. (KSB) in der Verwaltungsgemeinschaft (VG) Dornburg-Camburg statt. Acht Kindergärten aus Tautenburg, Porstendorf, Camburg, Dorndorf-Steudnitz, Dornburg, Frauenprießnitz und Golmsdorf nahmen die Einladung an und wollten sich sportlich betätigen.

Bei besten äußeren Bedingungen und strahlendem Sonnenschein begrüßten die beiden Ehrengäste Matthias Bornschein (Ortsbürgermeister von Dorndorf-Steudnitz) und Prof. Dr. Mario Voigt (Vorstandsmitglied des KSB) die insgesamt 125 Mädchen und Jungen auf dem Sportplatz in Dorndorf-Steudnitz. Sie wünschten allen Kindern viel Spaß, Freude und beste sportliche Erfolge.

Wie bereits in den letzten beiden Jahren standen der Spaß am Sporttreiben und das Ausprobieren der verschiedenen Sportarten im Vordergrund. Hierfür hatte das KSB-Team mit seinen fleißigen ehrenamtlichen Helfern der Sportvereine aus Camburg, Steudnitz und Frauenprießnitz, sowie Regelschülern aus Dorndorf fünf Stationen vorbereitet.

Beim Durchlaufen eines Koordinationsparcours, Zielwerfen, Fußball spielen, einer Hasenjagd, „Zimmer aufräumen“ und Staffelspielen konnten die Kids ihr sportliches Geschick unter Beweis stellen. Eifrig warfen, schossen, krochen, sprangen und rannten alle um die Wette und gaben ihr Bestes. An den vielen strahlenden Gesichtern konnte man den Kindergartenkindern ihre Begeisterung ansehen.

Nach drei absolvierten Stationen gab es eine Obst- und Trinkpause und vor allem Zeit sich zu erholen. Viele waren zwar zur Halbzeit schon sichtlich erschöpft, aber die Vorfreude und Neugier auf die letzten beiden Stationen überwog.
Zum Abschluss übergab der KSB allen Kindergärten noch ein Zielwurfspiel zum fleißigen regelmäßigen Üben. Hierbei gilt ein besonderer Dank der VG Dornburg-Camburg, der Stadt Dornburg-Camburg, Thomas Kieffer vom REWE-Markt Camburg, Carl Krumbholz und Prof. Dr. Mario Voigt, die den KSB bei der Durchführung des Bummisportfestes tatkräftig unterstützten.

Das Kindergartensportfest im nördlichen Saaletal ist in den letzten Jahren stetig gewachsen und der KSB ist begeistert über die tolle Resonanz. Auch im nächsten Jahr wird es ein fester Bestandteil im Sportkalender sein.

Zurück